Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Vor Ort


Eröffnung der internationalen Lomonossow-Schule in Biesdorf

Am Montag, dem 20. August, pünktlich zum Beginn des Schuljahres, fand die feierliche Eröffnung der neuen Lomonossow-Schule in einem denkmalgeschützten Gebäude auf dem Gelände des ehemaligen Griesinger Krankenhauses am Brebacher Weg statt. Ich wünsche den Kindern viel Erfolg beim Lernen und dem Träger Mitra e. V. viel Erfolg bei seiner weiteren... Weiterlesen


Kiezspaziergang im Zeichen der Gründerzeit

Am 14. August begaben sich die Abgeordneten Regina Kittler und Manuela Schmidt gemeinsam mit über 30 interessierten Bürgerinnen und Bürgern mit dem Fahrrad auf die Spuren der Gründerzeit in unserem Bezirk. Startpunkt war das Schloss Biesdorf. Sowohl kunstgeschichtlich als auch sozialgeschichtlich steht es exemplarisch für die Gründerzeit. Zwischen... Weiterlesen


Nachbarschaftsfest auf der Marzahner Promenade

Am Samstag, den 26.05.18, fand bereits zum vierten Mal unser jährliches Nachbarschaftsfest statt. Durch die Zusammenlegung mit dem Familien-Festival, sogar noch größer und unter neuem Namen „Nachbarschaftsfest auf der Marzahner Promenade“ erstreckte es sich vom Eastgate bis zum Victor-Klemperer-Platz. Auf und vor der Bühne zeigten sich wieder... Weiterlesen


"Rotes Sofa" mit Instinktiv Kreativ

„Einen schöneren Ort für Menschen schaffen“ – Ausstellung des Künstlerkollektivs „Instinktiv Kreativ“ und Gespräch auf dem 38. Roten Sofa Wer denkt, dass Graffiti lediglich illegale Schmierereien an öffentlichen Plätzen beinhaltet, der sollte sich dringend die Ausstellung des Künstlerkollektivs „Instinktiv Kreativ“ in unserem Abgeordnetenbüro... Weiterlesen


"Rotes Sofa" mit Klaus Feldmann zu seinem Bestseller "Verhörte Hörer"

Bereits zum 37. Roten Sofa hatten Regina Kittler und Manuela Schmidt in das Abgeordnetenbüro am Helene-Weigel-Platz eingeladen. Zu Gast war dieses Mal der gelernte Buchdrucker und Rundfunksprecher Klaus Feldmann. Dem zahlreich anwesenden Publikum bot sich am 12. April ein launiger und humorvoller Abend mit kurzweiligen Anekdoten. Der gebürtige... Weiterlesen


"Rotes Sofa" zu Charlotte von Mahlsdorf

Ein besonderes „Rotes Sofa“ für einen außergewöhnlichen Menschen International ist Charlotte von Mahlsdorf seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten eine Berühmtheit. Die Frau mit der Perlenkette hat Einzug in die Theater von London, New York, Sidney und sogar Warschau gefunden. Ihre Charakterstärke, ihre als Transvestit offen zur Schau getragene... Weiterlesen


"Rotes Sofa" mit Georg Zahn

Zwischen bildlicher Wortspielerei und Alltagswahnsinn „Ich liebe Wortspiele“ sagt Georg Zahn bei der Vernissage seiner Zeichnungen auf dem 35. „Roten Sofa“ am 19. Februar 2018. Der hauptberufliche Mechatroniker, oder „Maschinentherapeut“ – wie er sich selbst bezeichnet – verwandelte das Rote Sofa zu seiner eigenen komödiantischen Bühne. Schon... Weiterlesen


Zum Rattenbefall rund um den Mixmarkt

Rund um den Mixmarkt gab es in der letzten Zeit des Öfteren Beschwerden von Anwohnerinnen und Anwohnern und vom Betreiber des Mixmarktes über den Rattenbefall. Ratten sind ein ständiger Begleiter des Menschen in Städten. Überall wo es Nahrungsquellen - z. Bsp. Müllstandsflächen - gibt, suchen sie sich Essbares. Nimmt das Problem überhand, müssen... Weiterlesen


IMPASSE - Fotoausstellung zur Stadtentwicklung in der urbanen Peripherie

Unter dem Titel "IMPASSE Rom Berlin. Stadtrand am Scheideweg" wird im September dieses Jahres mit Unterstützung des Bezirksamtes im Alten Rathaus der italienische Fotograf und Städteforscher Pasquale Liguori eine Fotoausstellung zur urbanen Peripherie Berlins - hier Marzahn-Hellersdorf - und Roms zeigen. Am 12. Januar habe ich zusammen mit dem... Weiterlesen


"Rotes Sofa": Über die Notwendigkeit eines LINKEN Einwanderungsgesetzes

Noch kurz vor Weihnachten wurde auf dem 33. „Roten Sofa“ im Abgeordnetenbüro Kittler/Schmidt ein wichtiges und hochpolitisches Thema verhandelt, das DIE LINKE in den vergangenen Jahren und auch noch in Zukunft beschäftigen wird und muss. Der Fraktionsvorsitzende der Berliner Linksfraktion Udo Wolf war geladen, um über den Entwurf eines LINKEN... Weiterlesen


Kontakt im Wahlkreis

Helene-Weigel-Platz 7, 12681 Berlin

Der Eingang befindet sich auf der Seite der Ladenpassage links neben dem griechischen Restaurant (Fahrstuhl oder Treppe ins 1. OG).

Öffnungszeiten

Montag:

15:00 - 18:00

Dienstag:

10:00 - 12:00

Mittwoch:

14:00 - 16:00

Freitag:

10:00 - 12:00

 

Sprechstunden:

Einen persönlichen Termin mit Frau Dr. Schmidt vereinbaren Sie bitte mit den Mitarbeitern des Abgeordnetenbüros am Helene-Weigel-Platz:

buero@dr-manuela-schmidt.de

Tel: 030-54980323