Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Förderung der Marzahner Promenade läuft Ende 2019 aus

Ende 2019 wird das sog. Programmgebiet Marzahner Promenade nicht mehr über das Förderungsprogramm "Aktives Zentrum" gefördert. Die Umbaumaßnahmen zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität sollen bis dahin abgeschlossen sein. Was aber noch nicht geklärt ist, ist wie und ob das Promenaden Management fortgeführt werden kann.

Bei einem Workshop am 15. November 2017 wurde die Frage der Verstetigung der Arbeit auch ohne das Förderprogramm mit Vertreter*innen aus dem Bezirksamt, von Wohnungsunternehmen, von sozialen und kulturellen Einrichtungen sowie Gewerbetreibenden diskutiert. Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle war ebenso anwesend und begrüßte alle Teilnehmer*innen.

Ein großes Thema war die Fortführung von Veranstaltungen, die die Promenade beleben, wie zum Beispiel das "Marzahner Nachbarschaftsfest" oder der diesjährige "Feurige Advent mit der Nachbarschaft". Bei beiden Festen bin ich in die Vorbereitung mit eingebunden. Auch die Zukunft von Festen wie dem "Familien Festival" sind ungewiss.

Diskutiert wurde auch in welcher Form die Öffentlichkeitsarbeit fortgesetzt wird. Erste Arbeitsgruppen haben sich dazu gebildet, eine eigenständige Webseite ist in Planung.

Ich hoffe, dass die positive Entwicklung der Marzahner Promenade auch ohne die Förderung weitergehen wird. Die Belebung dieses Zentrums von Marzahn-Mitte ist eine Aufgabe, die uns auch in Zukunft noch beschäftigen wird. Dabei muss es auch darum gehen, die Promenade für Gewerbetreibende weiter attraktiver zu gestalten. Als Wahlkreisabgeordnete werde ich diesen Prozess um eines der Zentren von Marzahn-Mitte weiter begleiten und Sie hier informieren.


Kontakt im Wahlkreis

Helene-Weigel-Platz 7, 12681 Berlin

Der Eingang befindet sich auf der Seite der Ladenpassage links neben dem griechischen Restaurant (Fahrstuhl oder Treppe ins 1. OG).

Öffnungszeiten

Montag:

15:00 - 18:00

Dienstag:

10:00 - 12:00

Mittwoch:

14:00 - 16:00

Freitag:

10:00 - 12:00

 

Sprechstunden:

Einen persönlichen Termin mit Frau Dr. Schmidt vereinbaren Sie bitte mit den Mitarbeitern des Abgeordnetenbüros am Helene-Weigel-Platz:

buero@dr-manuela-schmidt.de

Tel: 030-54980323