Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nach langer Bauzeit: Überführung am S-Bahnhof Marzahn endlich fertig!

Nach fast drei Jahren Bauzeit ist es nun endlich soweit: Die neue Überführung vom Eastgate über den S-Bahnhof Marzahn bis zum Wiesenburger Weg ist endlich benutzbar.

Viele Bürgerinnen und Bürger fragen sich nun, warum es so lang gedauet hat. Neben baulich bedingten Verzögerungen (siehe ältere Beiträge auf dieser Seite) hat die Deutsche Bahn nun auch mitgeteilt, dass es bei der Planung - im Hinblick auf bestehende Leitungen im Baugrund - und bei der Bauausführung Probleme durch die beauftrage Firma gab. Ebenso hat die Corona-Pandemie zu Einschränkungen bei den personellen Kapazitäten und bei Materiallieferungen geführt.

Das nächste Projekt am S-Bahnhof Marzahn ist die Erneuerung der Südbrücke. Diese ist laut Deutsche Bahn für das 2. Halbjahr 2022 geplant. Mit dem Abriss der alten Überführung wird Ende 2021 oder Anfang 2022 begonnen. Zur Finanzierung werden zur Zeit Gespräche zwischen der Deutschen Bahn, der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK), dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und dem Projektentwickler Laborgh Investment GmbH vom Bauvorhaben „Georg Knorr Park Teilfläche Ost“ über mögliche Varianten und deren Finanzierbarkeit geführt.

Durch Druck der LINKEN wurde bereits die Barrierefreiheit zugesagt (siehe unsere Presseerklärung). Aktuell ist noch nicht klar, wie die Barrierefreiheit hergestellt wird. Die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales plädiert hier für einen Aufzug. Das Eisenbahnbundesamt wiederum favorisiert aufgrund der höheren Verfügbarkeit eine Rampenanlage und hat sich gegen einen Aufzug ausgesprochen.


Kontakt im Wahlkreis

Helene-Weigel-Platz 7, 12681 Berlin

Der Eingang befindet sich auf der Seite der Ladenpassage links neben dem griechischen Restaurant (Fahrstuhl oder Treppe ins 1. OG).

Montag 15-18 Uhr
Dienstag 10-12 Uhr
Mittwoch 14-16 Uhr
Freitag 10-12 Uhr

 

Sprechstunden:

Einen persönlichen Termin mit Frau Dr. Schmidt vereinbaren Sie bitte mit den Mitarbeitern des Abgeordnetenbüros am Helene-Weigel-Platz:

buero@dr-manuela-schmidt.de

Tel: 030-54980323